Usimo

Geocaching und Anderes

UMGEZOGEN

ACHTUNG ACHTUNG  Ich bin umgezogen!!!!

Ihr findet mich jetzt hier:

 www.cacherei.de

 

 

Ich zieh dann mal um

So, Umzug ist angesagt!

 

Ich ziehe jetzt um.

auf meinen eigenen Webspace.

 

Ich hab noch keine Ahnung wie, versuche es trotzdem 

MegaKent Mai 2014 bald geht es los

Nachdem wir für unseren kleinen Trip nach Kent im Mai schon die Hotels, das Teilnehmerpaket und alles weitere gebucht haben, ist heute ein neues Highlight dazu gekommen.

Ja, Frau und Brut werden sich an dem Samstag ins Kanu setzen und ein Stück des Medway Canoe Trails machen…eine Kanu-Wander-Cacheserie in der Nähe des Mega Events.

kanu

Kanutour gebucht

gerade gebucht…..

Jetzt müssen wir die restlichen Tage bis zur Abfahrt auch noch hinter uns bekommen….

 

 

Hallo Schönheiten -Timelord Geocoin-

Letztens bei Gesichtsbuch diese Coins entdeckt… und ich musste sofort zuschlagen….

Coins

Als Doctor Who Fan sozusagen ein muss….

Bekommt man hier: Ich kannte die Coinmanufaktur vorher gar nicht….  http://www.gregsonvaux.com/

StarBoard20140322130218

Geocaching in der Schule

Nächste Woche bin ich auf der Didacta in Stuttgart und werde für meinen Arbeitgeber die Fahne hochhalten .
Gerade einmal aus Interesse das Ausstellerverzeichnis bzw. den Veranstaltungskalender angeschaut….

Ja, es gibt eine Veranstaltung am Dienstag von einem Unternehmen für Lehrpläne… Ich werde da einfach einmal vorbeischauen….

Leider habe ich bis jetzt nur schlechte Erfahrung mit Schulen / Gruppen an meinen Caches gehabt.
Mich interessiert vor allen Dingen ob Caches von den üblichen Plattformen gesucht werden sollen oder ob propagiert wird eigene zu legen….

Ich halte Euch auf dem Laufenden

Ich mal wieder im Podcast… aber nix Geocaching

Nachdem ich ja schon das eine oder andere mal in einem Podcast mitgelabert habe  wurde ich vor ein paar Tagen von Tanja aka Vielweib angesprochen ob ich nicht Lust habe einen Audiobeitrag über ein Buch zu machen!

Hatte ich.

In dem Bücherpool Podcast spreche ich über das Buch:

ALL YOU CAN EAT ein Gourmet reist um die Welt von Simon Majumdar

All

Viel Spaß

das waren die Podcasts in denen ich auch mitwirken durfte:

vieweib2

und GEOCACHING Podcasts

August 2012

schweigende

Anfang 2009

moenk

WRO: Startschuss ist gefallen

Und jetzt geht es weiter….

Der geneigte Leser hat sicher meine Blogposts unseres WRO Abenteuers in letzten Jahr  gesehen oder den Tumbler unseres Teams gesehen: http://teamnettetal.tumblr.com

(Wir waren bei der World Robot Olympiad in Jakarta)

Game is on

Letzte Woche haben sich die Jungs zum ersten Mal zusammengesetzt und sich über die neue Aufgabe den Kopf zerbrochen. Roboter im All … Mal schauen was die Jungs zusammenbasteln.

Ich habe heute einmal ein paar Institute angesprochen die im engen oder weiteren Sinne mit Robotik oder Weltall / Raumfahrt zu tun haben….

Natürlich suchen wir auch wieder Sponsoren für das Abenteuer MOSKAU 2014 unterstützen. Also… wenn ihr die Jungs unterstützen wollt. Sprecht uns an!

Also… The Game is on…

Piratemania 7 (2014) verlegt

pirate

In den letzten Posts gehe ich Euch ja hier und da immer mal wieder mit den Events in England auf den Geist.

Jetzt für die Cacher die es interessiert…. die Anderen: Tschüß schön das ihr da….

Kleiner Scherz

Die Piratemania 7 (2014) wurde verlegt

von Hatton in the Forrest bei Penrith auf den Cartmel Racecourse….

Cartmel Racecourse?

Ja der geneigte Leser und Englandreisende erinnert sich vielleicht.

Hier hat der MEGA 2012 stattgefunden.

Also: von nicht in der Nähe von Penrith nach einer Unterkunft suchen sondern in Cartmel

Ist Beides im Lake District und mit 60km auch nicht DIE große Strecke!

Terminänderung wäre schlimmer gewesen.

Ach ja…. Da sind auch noch Goodies angekommen… :-D

 

Foto(2)

und für die Dame des Hauses

Foto(1)

Videopodcaster und Vlogger… Auch in Deutschland Möglich?

Letzte Woche habe ich mich ein bisserl mit Sighter beschäftigt… Dabei bin ich auf einen Videopodcast aus den Vereinigten Staaten gestoßen… Interessant gemacht… ABER: Auch in ein Format für Deutschland?

Sicher kennen viele Leute die Podcasts der Herren Dosenfischer oder den Cachepodcast aus Südniedersachsen… und außerhalb der ‚Cachersphere‘ NSFW oder WRINT. Nur Beispiele… in der grünen Hölle gib es da eine gute Übersicht welche Podcasts uns Cacher auf dem Stand der Dinge halten.

Bei diesen gibt es ja grundsätzlich etwas auf die Ohren….

Jetzt habe ich den Podcast der Geogearheads bei Youtube gefunden. Bei Youtube? Ja, ein Videopodcast! (Links jeweils hinter den Bildern)

geogearheads

Die Jungs setzen sich vor ein Google Hangout und unterhalten sich locker flockig, holen sich Gäste zu Themen ran und so ist es eine interessante Sendung zum Thema Geocaching.

Das zweite Beispiel ist der Almost Daily Podcast oder besser Videocast… macht allerdings einen schon ziemlich professionellen Eindruck. Super geschnitten, mehrere Einstellungen … Hut ab!

almost

Andere Spielart:

Wenn ihr Blogs lest … und das macht ihr ja wie z.B. Diesen hier …  nutzt ihr das Auge und der Text wird von Euch gelesen.

Soweit so gut.

Was ist denn mit einer kurzen ‚Personality‘ Show die ein Blogger oder Visuell / Video Vlogger?

Als Beispiel zum Thema Geocaching habe ich den Geocaching Vlogger gefunden

Gvlogger

(Interessant… in meinen Augen SEHR Amerikanisch… *hüstel*)

Er hält eine Videokamera in der Hand und produziert seinen eigenen Bericht auf Youtube. Gut oder Schlecht sei einmal dahin gestellt.

Ein NICHT Geocaching relevantes Projekt ist MrTrashpack.

trashpack

Sicher zwei schöne Spielarten des Informierens, des eigenen Meinung kundtuns und zuletzt auch des Entertainments.

Ich hatte mir einmal überlegt ob das auch in Deutschland funktionieren würde…

Eine Show mit Bild, als Video, auf Youtube…. Vielleicht sogar eine Diskussion per Googlehangout. Den Machern der Podcasts mal auf die Finger bzw. auf den Mund schauen wenn sie uns arbeiten….

Wäre doch einmal interessant…..

Sightergame wasn das?

Wer wie ich schon seit längerem in seiner Freizeit mit einem GPS Gerät durch die Gegend läuft, interessiert sich wahrscheinlich auch für Spiele rund um GPS die sich so Rechts und Links des normalen Geocachings tummeln.

Im Podcast der Dosenfischer  und des Cachepodcast aus Südniedersachsen

wurde eine neue Spielart des sog. Locationbased Gamings vorgestellt.

Sight oder SighterGame

In wenigen Worten:

Man sucht nach Bildern, Ansichten, Aussichten.

Diese werden auf dem Smartphone von einer App angezeigt. Man geht hin, fotografiert diese, die App vergleicht ob die Bilder zusammenpassen. Glückwunsch. Punkt.

Schön an der Sache ist natürlich das man NICHTS also keine Dose wie beim Geocacheing oder einen QR Code bei Munzee anbringen muss.

Die Ansicht reicht.

Schöne Neue Spielart die sich aber noch im Early Beta befindet.

Hier und da gibt es einen Bug OK, aber wenn man sich mal anschaut wie sich dieses Spiel entwickeln kann… Schöne Sache.

Natürlich waren wir so frei und sind mal quer durchs Dorf und haben interessante Stellen gesucht, gefunden und vermessen.

Foto Foto (1)

Interessantes Spiel das auch für TouriAgenturen oder sonstige Fremdenverkehrsvereine interessant wird.

Weitere Infos und Links zu den App Stores gibt es auf: http://sightergame.com/

Interessant auch das Google Hangout auf Youtube:

Beitragsnavigation

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.